Einkaufsservices

Ausgangspunkt ist unser Einkaufsassessment.

In dieser Phase, die zwischen zwei und vier Wochen dauert, machen sich unsere Berater ein Bild Ihrer Einkaufsaktivitäten im Umfeld der indirekten Beschaffung. Dabei werden Beschaffungsströme, Prozesse und Preise analysiert. Dafür werden in der Regel die Beschaffungsdaten der letzten zwei Jahre untersucht. Das Ergebnis wird Ihnen detailliert präsentiert und übergeben. Ein wesentlicher Baustein der Ergebnispräsentation ist die Einschätzung der insgesamt pro Jahr zu erzielenden Einsparungen. Daran bemisst sich auch der Anteil an den erzielten Einsparungen für uns.

In der zweiten Phase geht es dann in medias res.

Sie wollen nachhaltige Veränderungen bei der Beschaffung in Ihrem Unternehmen verankern? Dann übernehmen unsere Einkaufsspezialisten Ihren laufenden,indirekten Einkauf.


Auf Basis des durchgeführten Einkaufsassessment werden gezielt die für Ihr Unternehmen relevantesten Materialgruppen strukturiert und schnell bearbeitet. Durch dieses Vorgehen werden gleichzeitig die dafür notwendigen Einkaufsprozesse in Ihrem Unternehmen eingeführt. Dadurch werden die Prozesse sukzessive auf Ihr Unternehmen angepasst und in der Organisation verankert. Das versetzt Sie in die Lage, die Prozesse zukünftig eigenständig durchzuführen, sofern Sie dies wünschen.

Sollte das Beschaffungsvolumen insgesamt zu gering sein oder Sie wollen sich unsere Leistungen nur punktuell sichern, übernehmen wir auch einzelne, größere Beschaffungsaktivitäten für Ihr Unternehmen.
Dabei ist es zunächst egal, ob es sich um die Auswahl und Beauftragung einer neuen Marketing-Agentur oder eines Sicherheitsdienstes handelt oder einfach nur neue PCs für Ihre Belegschaft angeschafft werden sollen. Wir unterstützen Sie bei der Beschaffung der Güter und beraten Sie bei der Spezifikation des zu beschaffenden Gutes.

Einkaufsassessment

Das Einkaufsassessment hilft Ihnen und uns zu verstehen, was Sie wann wo und in welcher Menge einkaufen. Das Einkaufsassessment hilft, unseren Anteil bei zukünftigen Einsparerfolgen durch unseren Einkauf zu bestimmen.

Abhängig vom relevanten Beschaffungsvolumen, dessen Zusammensetzung und Ihrer persönlichen Zielsetzung unterstützt wir Sie dauerhaft bei der Optimierung Ihres indirekten Einkaufs oder nur punktuell für einzelne größere Beschaffungsaktivitäten.

Die Kosten für das Einkaufsassessment belaufen sich je nach Einkaufsvolumen in der Regel auf 5.000 bis 10.000 Euro.

Laufender Einkauf

Entscheiden Sie sich für eine dauerhafte Unterstützung durch uns werden unsere Experten gemeinsam mit Ihnen zunächst die laufenden Beschaffungen optimieren.

Mit „hands on“ Mentalität tauchen unsere Berater in das laufende Tagesgeschäft Ihrer Einkaufsaktivitäten ab.

Parallel dazu werden innerhalb des relevanten Beschaffungsvolumen Materialgruppen identifiziert, die es Ihnen ermöglichen, einen kurzfristigen Return on Invest zu realisieren und zeitnah das gemeinsam definierte Einsparziel dauerhaft zu erreichen.

Punktueller Einkauf

Sie haben eine größere Anschaffung vor der Brust und möchten hier bestmögliche Einkaufspreise erzielen?

Dann entscheiden Sie sich für die Punktuelle Einkaufsunterstützung durch uns.

Dies geht natürlich auch ohne ein vorgelagertes Einkaufsassessment.

In einem Beratungsgespräch analysieren wir gemeinsam die Ausgangssituation in Bezug auf das spezifische Beschaffungsgut und Ihre unternehmerische Zielsetzung. Im Anschluss daran schlagen wir Ihnen eine zielorientierte Vorgehensweise vor.

Dabei schöpfen wir aus dem jahrelangen Know How unserer Spezialisten.

Wie Sie sich auch entscheiden:      Am Ende gewinnen Sie!

Hier kommen Sie zu unserem Flyer